Kreisverband Lindau

Dr. Gerd Müller MdB
Bundesentwicklungsminister
 
mueller kl
Von 1989 bis 1994 gehörte Müller dem Europäischen Parlament an und war hier in dieser Zeit Parlamentarischer Geschäftsführer der EVP-Fraktion.
Seit 1994 ist Müller Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Kempten, Lindau und Oberallgäu.
Bis 2005 war er u. a. außen- und europapolitischer Sprecher und Stellvertretender Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag.
Zudem war er von 2002 bis 2005 im Bundestag in der Position als stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Fremdenverkehr und Tourismus.
 
Gerd Müller ist stets als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Oberallgäu in den Bundestag eingezogen. Bei der Bundestagswahl 2005 erreichte er 61,5 % der Erststimmen. Bei der Bundestagswahl 2009 lag das Ergebnis bei 53 %, bei der Bundestagswahl 2013 erhielt er 60,7 % der Erststimmen.
 
 aus Wikipedia
 
 

Copyright � 2013-2018.Margreth Neudert.